Deutsche Pinscher von der Wilden Weißeritz

Hunde froh und glücklich in Familie und Natur

 A-Wurf 

           Woche 5 - bis Tag 33


Heute ist Montag, der 09.01.2017 / meine Pinscher haben Lebenstag 33 in Woche Nr. 5
Auf den Fotos könnt ihr sehen, wie mobil und fröhlich wir hier sind.

Und das wiegen meine Zwei heute Morgen:

Albert: 2560 g 
Anton: 2250 g




Ganz schöne Burschen sind das schon geworden, meine Pinscher Albert und Anton. 

Neben meiner Milch fressen sie ja auch schon Welpenbrei und dann lieben die zwei A's Schaaabefleisch - könnten sie den ganzen Tag fressen - geht aber noch nicht von wegen der Verdauung.
Blöd ist, das
ich auch immer nur ein wiiiiiiiiiinziges Bisschen Fleisch kriege wenn die Zwei fertig gefressen haben.
Muss unbedingt mal meinen Futtergebern sagen, das ist mit viiiiel zu wenig - gebt mir meeehr davon!

Meinen Jung´s macht es viel Spaß den ganzen Tag zu toben und Unsinn zu machen.  Am besten ist es, wenn wir drei im Auslauf  sind und Herren oder Frauchen sind auch dabei. Das meine Kinder wachsen und gedeihen seht ihr alle. 

Bis zur nächsten Bilderfolge - viele Pinscher-Grüße Lotti

PS: 

Manchmal nerven mich meine Zwei Jungs aber auch schon ein biss'l, geben einfach keine Ruhe und so
- dann liege ich lieber allein in meinem Korb und entspanne.
Muss ich ehrlicher Weise auch mal sagen.

Tschüßiii - Bis bald

 Eure Lotti 



Und das sagt Herrchen Heute:

Jetzt ist immer was los in der Kinderstube - wenn die Meute nicht gerade schläft - und das tut sie gern und ausgiebig. Bilder von schlafenden und fressenden Pinschern haben wir aber inzwischen genug gesehen denke ich  -  Jetzt ist langsam Action angesagt.

Das Problem ist nur, die Fotos zu machen wird jetzt immer schwieriger. Entweder sind die Jungs so schnell, das ich mit knipsen nicht nach komme oder die Fotos sind unscharf oder zu duster oder …
Aber ich bleibe dran . Wie sagte Butler James an Silvester gerade wieder so treffend:
''Ich tue mein Allerbestes!''

In diesem Sinne - bis bald
Einen schönen Tag
für alle unsere Pinscherfreunde und Leser dieser Seiten

Herzlichst

Wolfgang

und hier kommen Fotos